Tine Wille - Biografisches

 
*1968         in Straelen, Niederrhein
1989-92      Studium der Malerei an der Alanus-Hochschule der musischen und
                  bildenden Künste in Alfter bei Bonn
1992-93      "Studio of individual development” bei Tomek Wendland in Poznan, Polen
1993-95      Studium der Kulturpädagogik an der HdK Berlin
seit 1995     künstlerische Tätigkeit in Köln
1999-2001   Mitglied der Produzentengalerie “Kunstgewinn“, Köln
seit 2015     Mitglied der GEDOK KÖLN - Gemeinschaft der Künstlerinnen
                  und Kunstförderer e.V.